Sie sind nicht angemeldet.

Startseite

Willkommen auf unserer Website

Rechenmaschine aus dem Jahr 1935 Diese Rechenmaschine ist nur eines der Exponate, die in der Industrieausstellung des Stadtmuseums gezeigt werden. Sie wurde dem Heimatverein von Helma Sallandt zur Verfügung gestellt. Foto: Pape
Der Heimatverein Burgsteinfurt, ein junger Verein mit langer Tradition.
Bereits 1901 als Verkehrsverein gegründet, blickt der Verein auf eine lange Tradition zurück. Heute ist der Heimatverein ein Treff- und Sammelpunkt von Menschen mit unterschiedlichen Interessen- und Aufgabengebieten.

Auf unserer Site sammeln wir Informationen zu unserer Heimat und präsentieren Ihnen unsere Angebote an Aktivitäten zum Mitmachen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten.

Anstehende Termine
Heute, 15:00 Heimatfilm "Westfalenlied
Filmnachmittag mit Kaffee und Kuchen: “Westfalenlied”, 15 Uhr Kommunikationszentrum der Sparkasse...
Kommentare
5. Mai 2018, 11:00 Leinen- und Handwerkermarkt
Leinen und d Handwerkermarkt, Stadtmuseum und Blaudruckwerkstatt sind geöffnet, 11 bis 18 Uhr.
Kommentare
6. Mai 2018, 11:00 Leinen- und Handwerkermarkt
Leinen und d Handwerkermarkt, Stadtmuseum und Blaudruckwerkstatt sind geöffnet, 11 bis 18 Uhr.
Kommentare
8. Mai 2018, 19:00 Vorstandssitzung
Vorstandssitzung, 19 Uhr, Niedermühle.
Kommentare
12. Juni 2018, 19:00 Vorstandssitzung
Vorstandssitzung, 19 Uhr, Niedermühle.
Kommentare

Die neuesten Berichte

Trinkfreudiges Völkchen

Verfasst von R.Menebröcker, Montag, 23. April 2018, 17:11 Uhr in Allgemein.

Der Vortrag von Rainer Menebröcker zur Steinfurter Biergeschichte und Kneipenkulur anläßlich des 4. Steinfurter Geschichtstages am 21. April in der Stadtbücherei in der Langfassung:

Radtour zu Lintels Kotten

Verfasst von R.Menebröcker, Mittwoch, 18. April 2018, 08:57 Uhr in Allgemein.

Der Heimatverein Burgsteinfurt startet am Freitag (20.4.) zu einer Nachmittagsradtour. Als Ziel soll die Gaststätte "Lintels Kotten" in Emsdetten Hollingen angesteuert werden. Der Start erfolgt um 15 Uhr am Parkplatz von Lernen Fördern (ehem. Jugenddorf) am Blickweg. Für Hin und Rückfahrt ist eine Strecke von ca. 38 Kilometern vorgesehen. Dieser Tour können sich auch Nichtmitglieder gerne anschließen.

Besuch beim Stadtheimatbund Münster

Verfasst von R.Menebröcker, Donnerstag, 12. April 2018, 17:05 Uhr in Allgemein.

Im Torhaus am Neutor des Stadtheimatbundes Münster trafen sich Mitglieder der Museumswerkstatt des Heimatvereins Burgsteinfurt zu einem Gegenbesuch mit Freunden des münsterischen Stadtheimatbundes.

"Westfalenlied" bei Kaffee und Kuchen

Verfasst von R.Menebröcker, Donnerstag, 12. April 2018, 12:37 Uhr in Allgemein.

Am Mittwoch (25. April) laden der Heimatverein und das KulturForumSteinfurt zu einem Filmnachmittag mit Kaffee und Kuchen in das Kommunikationszentrum der Kreissparkasse ein. Schon seit Jahren bemüht man sich beim Heimatverein, für seine älteren Mitglieder eine Veranstaltung zu organisieren, wobei das Klönen nicht zu kurz kommt. Dazu erschien den Verantwortlichen, der seit des Jahrtausendwechsels durchgeführte Filmnachmittag, geeignet zu sein.

Wir sind dann mal weg...

Verfasst von R.Menebröcker, Mittwoch, 11. April 2018, 15:24 Uhr in Allgemein.

Hape Kerkeling hatte die Teilnehmerinnen einer 30-köpfigen Reisegruppe aus dem Münsterland wohl weniger inspiriert, als sie sich im Oktober 2016 auf das Abenteuer Jakobsweg einließen. Mit dabei in der überwiegend aus Frauen zusammengesetzten Gruppe bei der vom Bistum Münster organisierten Reise waren auch die Freundinnen Christel Wethmar und Angelika Rosowski. Deren Ehemann Karl-Heinz hatte die Erlebnisse in einem Bildervortrag zusammengefasst und jetzt beim Frauentreff des Burgsteinfurter Heimatvereins in der Niedermühle präsentiert.